Rosalie v. Rosentau a. d. Warina *2006


Rosalie war das vierte Fohlen aus der Anpaarung von Warina mit Rosentau. Sie ist 3,5 Jahre bei uns aufgewachsen und wurde von uns anlongiert. Im Oktober 2009 ging sie dann in den Beritt von Niels von Hirschheydt, der sie seitdem reiterlich fördert. Im Training wurde schnell klar, dass ihre Qualitäten nicht nur in den raumgreifenden GGA liegen, sondern auch in Manier und Vermögen über dem Sprung. Die Zuchtstutenprüfung absolvierte sie dann als deutlich doppeltveranlagte Stute. Rosalie wurde erfolgreich von Niels von Hirschheydt in Springpferdeprüfungen vorgestellt und qualifizierte sich 2011 und 2012 für das Bundeschampionat. Seit der Saison 2013 läuft sie sehr erfolgreich in der schweren Klasse bis auf internationalem Niveau.


Noten der Leistungsprüfung

Schritt: 7,5

Trab: 7,5

Galopp: 7,5

Rittigkeit/Richter: 8,5

Rittigkeit/Fremdreiter: 7,5

Springen/Vermögen: 8,5

Springen/Marnier: 8,5



Erfolge und Lebensgewinnsumme (bis 25.09.2017): 13.882 €

     Platz 1     Platz 2 - 5    Platz 6 u. w.
Springpferde A  2  2  
Springpferde L  

 5

 2

Springpferde M  

 2

 5
Springen L    3  1
Springen M  8 13  11
Springen S*  1  9 25
Springen S**  1  6  7
Springen S***     3

Bilder


Videos

S* mit Stechen, Arnsberg - Vosswinkel, 02.02.2014,

zweiter Platz


Youngster S, 04.05.2013, Hildesheim-Steuerwald,

achter Platz

Internationale Youngster Tour - 1.40 m, 13.07.2013, Albführen,

erster Platz