Wallach v. Grey Top a. d. Warina *23.04.2012


Gershwin ist ein großliniger und sehr korrekter Wallach von Grey Top (Graf Top / Singular Joter / Calypso II) aus der Warina (Werther / Warkant / Eiger I). Er zeigte schon als Fohlen sehr schwungvolle und raumgreifende Grundgangarten und hat sich sehr gut entwickelt. Auch beim Freispringen und der Arbeit an der Longe bei uns zeigte er eine hohe Qualität und zeichnete sich durch eine hervoragende Gelehrigkeit und Leistungsbereitschaft aus.

 

Die erste reiterliche Ausbildung übernahm Niels von Hirschheydt. Gershwin zeigt sich auch unter dem Sattel gelehrig und leistungsbereit. Seine Doppelveranlagung präsentiert er mit schwungvollen Grundgangarten und einer sehr guter Springveranlagung. In seiner ersten Springpferdeprüfung der Kl. A konnte Gershwin schon mit einer Note von 8,1 überzeugen. Seit Juli 2017 hat Gershwin neue Besitzer und ist wieder in Beritt. Er konnte sich weiter in Springpferdeprüfungen und Springprüfungen platzieren und überzeugt weiter durch Rittigkeit und Umsicht am Sprung. Siebenjährig ist er nun bis in die schwere Klasse platziert.


Bilder


Videos

Springpferde L, 08.09.2017, Stade, zehnter Platz


Springpferde A**, 19.08.2016, Göttingen-Holtensen, vierter Platz

Impressionen am 13.05.2012